Ökumenische Apfelsinenaktion im Oberursler Norden

Zurück zur Übersicht

533,50 € Erlös der 50. Apfelsinenaktion am 08.12.2018 in Oberursel-Nord

In langjähriger Tradition sammeln Ehrenamtliche aus der katholischen Gemeinde St. Hedwig und der evangelischen Heilig-Geist-Kirchengemeinde am Samstag vor dem 2. Advent für karitative Zwecke.

Hier wird nicht nur von Ökumene geredet, sie wird gelebt. Beide Gemeinden haben einige gemeinsame Projekte, wie z.B. den Ökumenische Lima-Gottesdienst, die ökumenische Andacht zum Volkstrauertag, den ökumenischen Biker- sowie Klappstuhlgottedienst und die gemeinsame Feier der Osternacht.

In diesem Jahr wurde schon die 50.Sammelaktion durchgeführt.
Sie erbrachte einen Erlös von 533,50 €, der hälftig dem Kindergarten Liebfrauen - Haus St. Hedwig und dem Ev. Kinder- und Familienzentrum im Rosengärtchen zugutekommt.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die an der Organisation und Ausführung beteiligt waren, an REWE und Edeka für ihr Entgegenkommen und allen Spenderinnen und Spendern für Ihre Unterstützung.