Einsatz für Integration und Miteinander der Kulturen

Zurück zur Übersicht

Der Willkommenstreff Liebfrauen erhält den Integrationspreis des Hochtaunuskreises

Es ist ein Ort des Friedens und des Respekts: der Willkommenstreff Liebfrauen. Seit Oktober 2015 hat die Gemeinde Liebfrauen die Türen ihres Gemeindezentrums geöffnet für Menschen, die aus den unterschiedlichsten Ländern hier nach Oberursel kommen.
Seitdem engagieren sich viele ehrenamtlich im Willkommenstreff. Sie alle begegnen den Menschen, die dorthin kommen, mit einer offenen, wohlwollenden und wertschätzenden Haltung und leisten so einen wichtigen Beitrag zur Integration und zu einem gelingenden Miteinander der unterschiedlichen Kulturen.
Danke allen, die zum Gelingen beitragen, den vielen Engagierten, den evangelischen und katholischen Gemeinden, die das Projekt auch finanziell unterstützen, den Spenderinnen und Spendern.
Danke dem Caritasverband Hochtaunus, der den Willkommenstreff Liebfrauen vorgeschlagen hat. Danke dem Hochtaunuskreis für die Verleihung des Integrationspreises 2019.

Weitere Berichte