Samstag 24.08.2019: Kirchenführung in St. Hedwig um 15.30 Uhr

Zurück zur Übersicht

Kennen Sie schon unser katholisches, denkmalgeschütztes Gotteshaus im Oberurseler Norden? Herzliche Einladung zu unserer Kirchenführung um 15.30 Uhr in die Kirche St. Hedwig, Eisenhammerweg 10, im Zusammenhang mit der Aktion „Gemeinden öffnen die Türen“. Wir möchten Ihnen die Entstehung, den Bau und Kunst näherbringen. Es entstand ein parabelförmig gewölbtes Kirchenschiff, geschaffen durch den Architekten Hein Günther. Die Altarwand öffnet sich nach oben den Feuerbahnen des Heiligen Geistes. Die Eingangswand trägt im oberen Teil des Parabelbogens eine kreisförmige abstrakte Rose. Diese gläsernen Kunstwerke wurden von Hermann Goepfert geschaffen. Der Turm ist 32 m hoch. Anschließend haben Sie Gelegenheit zu einem lockeren Austausch bei einem Glas und Knabbereien. Wir freuen uns auf Sie!