Zum Hauptinhalt springen

aktuelle Übersicht der Projekte

Wann, wo und für wen sind die Projekte, hier eine Übersicht:

aktueller_Kalender.pdf

Der Sommer in diesem Jahr wird vor allem eins sein: anders.
Anders als geplant und anders als sonst.
Viele fahren nicht weg und bleiben hier. Weil vieles anders ist, lassen sich auch mal andere Dinge machen als sonst in den Ferien.
Im Laufe der Sommerferien bieten wir Kindern, Jugendlichen und Familien an verschiedenen Orten in Oberursel und Steinbach an, den Sommer 2020 anders zu verbringen.
Da gibt es einen Hoffnungsgarten, Spielangebote für Kinder oder Online-Touren und vieles mehr.

Hier finden Sie jeweils aktuelle Informationen über das Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung für einzelne Angebote. Einen Newsletter mit aktuellen Hinweisen können Sie unter sommer-anders@kath-oberursel.de anfordern.

Bei allen Veranstaltungen werden wir natürlich die dann geltenden Abstandsregelungen beachten!

 

Pojekte / Veranstaltungen

Name des Projektes
/ der Aktion:

MINIgolf Vol. 2

Veranstaltungsdaten
 

Tag/e:

14.07.2020

Uhrzeit:

10-13 Uhr

Inhalt des Projektes

MINIgolf
… und einige Spiele in der Gruppe

Veranstaltungsort

 

Start- und Endpunkt: Liebfrauen (Herzbergstraße 34) – Hoffnungsgarten
Wir gehen gemeinsam zur Minigolfanlage Putters Paradise und wieder zurück nach Liebfrauen

Alter der Teilnehmenden

 

8-15 Jahre

Maximale Anzahl der Teil­nehmenden

8

Was ist mitzubringen?

 

Getränke/Snacks

Sonnenschutz

Dem Wetter angemessene Kleidung

ggf. Taschengeld für Eis o.Ä.

Kosten

 

Um eine Spende für die Unkosten wird gebeten.

Träger bzw. Verantwortliche/r
 

Telefon: 01578 9486130

Mail: jakob.schorr@gmail.com

Kontaktperson:
Jakob Schorr

Besonderheiten:

 

Eine Anmeldung per Mail ist erwünscht.
Anmeldeformular hier

Beschreibung des Projekts als pdf:

MINIgolf_V2.pdf

Name des Projektes
/ der Aktion:

Mühlenwanderweg Oberursel

Veranstaltungsdaten
 

Tag/e:

16.07.2020

Uhrzeit:

10-13 Uhr

Inhalt des Projektes

 

Wir gehen gemeinsam einen Teil des Oberurseler Mühlenwanderweges
… ein paar Spiele gibt es natürlich auch!

Veranstaltungsort

 

Startpunkt: Parkplatz Hohemark (Hohemarkstraße 192 – neben dem Taunus-Informations-Zentrum)
Endpunkt: St. Ursula (St. Ursula-Gasse 16)

Alter der Teilnehmenden

 

9-15

Maximale Anzahl der Teil­nehmenden

10

Was ist mitzubringen?

 

Wasser, ggf. Snacks

Dem Wetter angepasste Kleidung

Feste Schuhe! (Der Weg führt zum Teil durch den Wald)

Kosten

 

keine

Träger bzw. Verantwortliche/r

Telefon: 01578 9486130

Mail: jakob.schor@gmail.com

Kontaktperson:
Jakob Schorr

Besonderheiten:

 

Eine Anmeldung per Mail ist erwünscht.
Anmeldung hier.

Beschreibung des Projekts als pdf:

Mühlenwanderweg.pdf

Name des Projektes
/ der Aktion:

Kindergottesdienst auf der Kirchwiese

Veranstaltungsdaten
 

Sonntag, 19.07.20

 

Uhrzeit:10:00 Uhr

 

Inhalt des Projektes

?

Wir feiern Kindergottesdienst mit auf der Wiese, mit Kopf, Herz und Hand.

Thema: Aus klein wird groß!

Veranstaltungsort

 

Kirchwiese Liebfrauen – Hoffnungsgarten

Berliner Straße , Oberursel

Alter der Teilnehmenden

 

Familien mit Kindern von 0 -8 Jahren

Maximale Anzahl der Teil­nehmenden

 

12 Familien

Was ist mitzubringen?

.

Decke zum Sitzen

Für das (optionale)anschließende Picknick, Essen und Trinken

Kosten

 

Keine

Träger bzw. Verantwortliche/r
 

Telefon:

06171/979800

st.ursula@kath-oberursel.de

Kontaktperson:
Elke Peglow

Besonderheiten:

 

Eine Anmeldung ist
erforderlich, bis zum 17.07.20, 11:00 Uhr.

Plakat für den Kindergottesdienst:

Plakat_Kindergottesdienst_Kirchwiese-Liebfrauen.pdf

Name des Projektes
/ der Aktion:

Fahrradtour durch die Innenstadt

Veranstaltungsdaten
 

Tag/e:

Donnerstag, 23.07.2020

Uhrzeit:

13:30 Uhr bis ca. 16/16:30 Uhr

Inhalt des Projektes

Ein abwechslungsreicher Mix aus Erkundung der Oberurseler Innenstadt mit dem Fahrrad und Spielen mit der Gruppe

Veranstaltungsort

Beginn: St. Hedwig (Borkenberg 19) – Parkplatz vor der Kirche

Ende: Liebfrauen (Herzbergstraße 34) – Eingang Berliner Straße

Alter der Teilnehmenden

9-16 Jahre

 

Maximale Anzahl der Teil­nehmenden

15

Was ist mitzubringen?

(Es wird unterwegs eine Eispause geben)

Fahrrad, Helm (!),

Wasser

Maske für die Eisdiele

Kosten

 

keine

Träger bzw. Verantwortliche/r

Telefon: 01578 9486130

Mail: jakob.schorr@gmail.com

Kontaktperson:

Jakob Schorr

Jonas Blumenroth

Besonderheiten:

 

Eine Anmeldung ist erforderlich
Anmeldeforumlar hier.

 

Name des Projektes
/ der Aktion:

8-Kirchen-Fahrradtour

Veranstaltungsdaten
 

Tag/e:

31.7.2020

Uhrzeit:

9:30 h (ca. 6-7h)

Inhalt des Projektes

 

Mit den Fahrrädern geht’s (meistens bergab) zu 8 Kirchen in Oberursel und Steinbach. Wir entdecken Gemeinsamkeiten und Unterschiede, lösen Rätsel und spielen das ein oder andere Spiel.

Veranstaltungsort

 

Treffpunkt: U-Bahn-Haltestelle Waldlust, (Kreuzung: Hohemarkstr./An der Waldlust)

Strecke: Waldlust – Oberstedten – St. Hedwig – Innenstadt – Stierstadt – Steinbach – Weißkirchen – Bommersheim

Ende der Tour: Kirchwiese, St. Aureus und Justina, Im Himrich 3/Lange Str. 106

Alter der Teilnehmenden

 

9-16 J.
(sichere Radfahrer!)

Maximale Anzahl der Teil­nehmenden

 

15

Was ist mitzubringen?

 

Fahrrad, Helm, ausreichend Wasser, Verpflegung (Picknick), ggf. Picknickdecke, Warnweste, wenn vorhanden.

Kosten

 

keine

Träger bzw. Verantwortliche/r
 

Telefon:

06171-9798034

Mail:
sanchez@kath-oberursel.de

Kontaktperson:
Katrin Gallegos Sánchez
 

Besonderheiten:

Ein Angebot der Messdienerleiter*innen

Eine Anmeldung ist
erforderlich. Anmeldeformular hier.

Name des Projektes
/ der Aktion:

Die Brunnenkönigin kommt

Veranstaltungsdaten
 

Tag/e:

08.08.20

Uhrzeit:

14:30 (ca. 2h)

Inhalt des Projektes

 

Du wolltest schon immer mal wissen, was eine Brunnenkönigin ausmacht, wie man Brunnenkönigin wird oder was eine Brunnenkönigin tut, wenn das Brunnenfest ausfällt… Dann frag sie doch einfach!

Brunnenkönigin Verena I. war vor ihrer Amtszeit viele Jahre als Messdienerleiterin aktiv und kommt deshalb gerne mit Ihrem Brunnenmeister zu Besuch. Ein kurzweiliges Programm rahmt den Nachmittag mit der Brunnenkönigin und sicher wartet die ein oder andere kleine Überraschung.

Veranstaltungsort

 

Kirchwiese St. Aureus und Justina, Lange Str. 106/Im Himrich 3, 61440 Oberursel

Alter der Teilnehmenden

 

Ab ca. 8 Jahren

Maximale Anzahl der Teil­nehmenden

 

40

Was ist mitzubringen?

 

Gute Fragen, Neugier

Kosten

 

keine

Träger bzw. Verantwortliche/r
 

Telefon:

06171-9798034

Mail:
sanchez@kath-oberursel.de

Kontaktperson:
Katrin Gallegos Sánchez
 

Besonderheiten:

Ein Angebot der Messdienerleiter*innen

Eine Anmeldung ist erforderlich

Anmeldeformular hier

 

Name des Projektes
/ der Aktion:

MINIgolf Vol. 3

Veranstaltungsdaten
 

Tag/e:

11.08.2020

Uhrzeit:

10-14 Uhr

Inhalt des Projektes

Was wird gemacht?

Minigolf spielen

…und ein paar andere Spiele zum Kennenlernen und Spass haben

Veranstaltungsort

 

Treffpunkt: St. Petrus Canisius, Landwehr 3, Oberursel – Oberstedten, gemeinsamer Weg zum Minigolfplatz im Hirschgarten und wieder zurück.

Alter der Teilnehmenden

 

8-14 Jahre

Maximale Anzahl der Teil­nehmenden

 

15

Was ist mitzubringen?

 

Getränke/Snack
Sonnenschutz

dem Wetter angemessene Kleidung

ggf. Taschengeld f. Eis o.ä.

Kosten

 

kostenlos

(Spende für Eintritt möglich)

Träger bzw. Verantwortliche/r
 

Telefon:

06171-9798034

Mail:
sanchez@kath-oberursel.de

Kontaktperson:
Anton C.
Philipp B.

(Katrin Gallegos Sánchez)

Besonderheiten:

Ein Angebot der Messdienerleiter*innen

Eine Anmeldung ist
erwünscht.

Anmeldeformular hier.

 

Name des Projektes
/ der Aktion:

Natur-Detektive

Veranstaltungsdaten
 

Tag/e:

12.08.20

Uhrzeit:

10 -12 h

Inhalt des Projektes

 

Mit zwei erfahrenen Naturkundlern durchstreifen wir die Bommersheimer Felder und machen uns auf Entdeckungstour zu den heimischen Pflanzen, Insekten und Vögeln.

(Die Tour kann leider nur bei einigermaßen trockenem Wetter stattfinden)

Veranstaltungsort

 

Treffpunkt: vor der Kirche St. Aureus und Justina, Lange Str. 106, 61440 Oberursel

Alter der Teilnehmenden

 

8-14 J.

Maximale Anzahl der Teil­nehmenden

 

15

Was ist mitzubringen?

 

Feste Schuhe, wer mag/hat ein Fernglas, Wasser

Kosten

 

keine

Träger bzw. Verantwortliche/r
 

Telefon:

06171-9798034

Mail:
sanchez@kath-oberursel.de

Kontaktperson:
Katrin Gallegos Sánchez
 

Besonderheiten:

Ein Angebot der Messdienerleiter*innen

Eine Anmeldung ist erforderlich

 

 Die Beschreibung des Projektes findet ihr hier:

 

Pub Quiz des SAJ

Name des Projektes
/ der Aktion:

Eine Sommernacht… mal anders

Veranstaltungsdaten
 

Tag/e:

15. August 2020

 

Uhrzeit:

21 bis 23 Uhr

Inhalt des Projektes

Was wird gemacht?

Die besondere Atmosphäre der Nacht entdecken: Stille und Licht erleben, ein Labyrinth begehen. Am Übergang zwischen Ferien- und Schulzeit bewusst inne halten. Segen erfahren.

Veranstaltungsort

 

Kirche St. Sebastian und Außengelände

St. Sebastian Straße 2; 61440 Oberursel

Alter der Teilnehmenden

 

Familien mit Kindern ab Grundschulalter;

Jugendliche, Erwachsene

Maximale Anzahl der Teil­nehmenden

 

81

Was ist mitzubringen?

.

Taschenlampe

Kosten

 

keine

Träger bzw. Verantwortliche/r
(

Telefon:

Susanne Degen: 06171/97980-31

Mail:

Harald Schwalbe: gemeindeleitung-boni@kath-oberursel.de

Kontaktperson:
z.B. Referent/-in

Besonderheiten:

 

Eine Anmeldung ist
erforderlich. Es genügt eine Mail an gemeindeleitung-boni@kath-oberursel.demit Angabe von Vorname, Nachname, Anschrift, Telefonnummer. (Bei Kindern und Jugendlichen bitte noch das Alter angeben.)


Anmeldung als Download:

Anmeldung_Sommernacht.pdf

Name des Projektes
/ der Aktion:

Zimmersmühlenlauf 2020 – St. Ursula ist dabei!

Veranstaltungsdaten
 

Tag/e:

Samstag, 15.08.2020

Uhrzeit:

09:00 – 13:30 Uhr

Inhalt des Projektes

 

Die Pfarrei St. Ursula unterstützt die Oberurseler Werkstätten durch die Teilnahme am Zimmersmühlenlauf in Form eines Staffellaufes durch die 8 Kirchorte.

Sie können eine/mehrere Teilstrecke(n) mitlaufen.

Veranstaltungsort

(

Start je nach Teilstrecke, die gelaufen wird.

Unter https://doodle.com/poll/a68ibidp7ugqrs22

können Sie die einzelnen Startzeiten und Startorte entnehmen.

Alter der Teilnehmenden

Alle, die mindestens 1,5 km laufen (oder geschoben werden) können.

Maximale Anzahl der Teilnehmenden

unbegrenzt

Was ist mitzubringen?

 

Bequeme Kleidung und Schuhe

T-Shirt St. Ursula (wer keines hat, kann in der Doodle-Anmeldung eines bestellen)

Kosten

 

10,00 € Stargebühr

(Überweisung siehe “Besonderheit“)

Träger bzw. Verantwortliche/r
 

Für die Anmeldung:

https://doodle.com/poll/a68ibidp7ugqrs22

Kontaktperson:
Britta Treber

06171 919570, brittatreber@freenet.de

Besonderheiten:

Anmeldung bei den Oberurseler Werkstätten auf der Seite: www.Zimmersmuehlenlauf.de, unter Firma: „Pfarrei St. Ursula“, angeben und 10,00 € Startgebühr überweisen.

Es wird an den Startpunkten ein Video gedreht. Mit der Teilnahme am Lauf erklären Sie sich mit der Veröffentlichung des Videos bereit.

Eine Anmeldung ist
bis zum 01.08.20 erforderlich unter:

https://doodle.com/poll/a68ibidp7ugqrs22, bitte wählen Sie eine (mehrere)Teilstrecke(n) aus.

Plakat zum 15. Integartiven Zimmersmühlenlauf:

Plakat_Zimmersmuehlenlauf_2020.pdf

Auscheribung des Projektes als Download:

Zimmersmühlenlauf.pdf

Name des Projektes
/ der Aktion:

Kreatives und Spiele für Kinder

Veranstaltungsdaten
(Hier ist es wichtig, möglichst Tag genau und mit Uhrzeiten Angaben zu machen, damit Eltern hier im Kontext der Ferienbetreuung zuverlässig planen können.)

Tag/e:

Mittwoch, 08.07.20

Mittwoch, 15.07.20

Mittwoch, 22.07.20

Uhrzeit:

9:00 – 12:00

9:00 – 12:00

9:00 – 12:00

Inhalt des Projektes

Was wird gemacht?

Workshops für Kinder, z.B.: Speckstein, Traumfänger, Webrahmenbild, Taschen bemalen, Spiele im Freien und mehr.

Veranstaltungsort

(bitte auch mit postalischer Adresse)

Kirchwiese Liebfrauen, Hoffnungsgarten, Berliner Straße, Oberursel
Zugang: Herzbergstraße 34

Alter der Teilnehmenden

Für welches Alter ist die Teilnahme geeignet?

6-12 Jahre

Maximale Anzahl der Teil­nehmenden

(Hier bitte bei der Planung die aktuellen Abstandsregeln – wie am Ende aufgeführt -beachten)

30 TN

Was ist mitzubringen?

Die Verpflegung sollen die Teilnehmenden selbst mitbringen, wenn es anders ist, bitte hier vermerken; hier auch besondere Kleidung bzw. Material vermerken.

Mäppchen

Frühstück (Essen/Trinken)

Mund-Nase-Schutz

Sonnenmütze/Sonnenschutz

Unempfindliche Kleidung

Kosten

Wenn möglich sollte kein Teilnehmerbeitrag erhoben werden.
Material etc. kann nach vorheriger Absprache von der Kirchengemeinde bezuschusst werden.

Keine Kosten

Träger bzw. Verantwortliche/r
(bitte Kontakt (Telefon und Email) mit angeben). Über die Emailadresse laufen die Anmeldungen.

Elke Peglow

Telefon:06171/9798015

 

peglow@kath-oberursel.de

Kontaktperson: Elke Peglow
z.B. Referent/-in

Besonderheiten:

Anmeldeschluss ist jeweils der vorherige Montag 12:00 Uhr.

Abholberechtigte Person muss schriftlich mitgeteilt werden.

Eine Anmeldung ist
erforderlich

Beschreibung des Projektes als Download: Kreativwerkstatt_sommer-anders.pdf

 

 

 

Beschreibung des Projektes als Download: Actionbound_fuer_Familien.pdf

 

Name des Projektes
/ der Aktion:

Actionbound für Familien

Veranstaltungsdaten
(Hier ist es wichtig, möglichst Tag genau und mit Uhrzeiten Angaben zu machen, damit Eltern hier im Kontext der Ferienbetreuung zuverlässig planen können.)

Tag/e:

Ab 25.06.20

 

 

Uhrzeit:

 

Inhalt des Projektes

Was wird gemacht?

Familiengeeignete kleine Wanderung. Max. 2 Stunden (mit Pausen).

Unterwegs sind Aufgaben und Rätsel zu lösen, aber es gibt auch Zeit für Entspannung, Nachdenkliches und zum Spielen.

Veranstaltungsort

(bitte auch mit postalischer Adresse)

Start: Am Schillerturm, Altkönigstraße, 61440 Oberursel.

Alter der Teilnehmenden

Für welches Alter ist die Teilnahme geeignet?

Von 0-99 Jahren.

Besonders geeignet für Familein mit Kindern von 3 – 12 Jahren.

Maximale Anzahl der Teil­nehmenden

(Hier bitte bei der Planung die aktuellen Abstandsregeln – wie am Ende aufgeführt -beachten)

beliebig

Was ist mitzubringen?

Die Verpflegung sollen die Teilnehmenden selbst mitbringen, wenn es anders ist, bitte hier vermerken; hier auch besondere Kleidung bzw. Material vermerken.

Das Herunterladen der App „actionbound“ auf das Handy; einscannen des QR Codes (bitte anklicken):

 

Actionbound_QR.jpg

 

 

Eigene Verpflegung.

Kosten

Wenn möglich sollte kein Teilnehmerbeitrag erhoben werden.
Material etc. kann nach vorheriger Absprache von der Kirchengemeinde bezuschusst werden.

 

Besonderheiten:

Eine Anmeldung ist
nicht erforderlich*

 

Beschreibung des Projektes als Download: Hoffnungsgarten.pdf

 

Name des Projektes
/ der Aktion:

Hoffnungsgarten

Veranstaltungsdaten
(Hier ist es wichtig, möglichst Tag genau und mit Uhrzeiten Angaben zu machen, damit Eltern hier im Kontext der Ferienbetreuung zuverlässig planen können.)

Tag/e:

Sommer 2020

Uhrzeit:

 

Inhalt des Projektes

Was wird gemacht?

Eine mitgebrachte Blume kann in die Beete eingepflanzt werden.

Auch gibt es den „Hoffnungsgarten TO GO“, an unseren Beeten stehen Gläschen mit Samenkugeln zum Mitnehmen (solange der Vorrat reicht).

Jede/r darf die Pflanzen gießen.

Die Wiese und ein paar Stühle laden zum Entspannen ein.

Veranstaltungsort

(bitte auch mit postalischer Adresse)

Kirchwiese Liebfrauen. Berliner Straße, Oberursel.

Alter der Teilnehmenden

Für welches Alter ist die Teilnahme geeignet?

Keine Altersbegrenzung

Maximale Anzahl der Teil­nehmenden

(Hier bitte bei der Planung die aktuellen Abstandsregeln – wie am Ende aufgeführt -beachten)

Keine

Was ist mitzubringen?

Die Verpflegung sollen die Teilnehmenden selbst mitbringen, wenn es anders ist, bitte hier vermerken; hier auch besondere Kleidung bzw. Material vermerken.

Wer möchte, eine Pflanze zum Einsetzen

Kosten

Wenn möglich sollte kein Teilnehmerbeitrag erhoben werden.
Material etc. kann nach vorheriger Absprache von der Kirchengemeinde bezuschusst werden.

Keine

Träger bzw. Verantwortliche/r
 

Elke Peglow

Mail: peglow@kath-oberursel.de

Kontaktperson:
Elke Peglow

Besonderheiten:

Eine Anmeldung ist
nicht erforderlich

 

Beschreibung des Projektes als Download: Fahrradwerkstatt.pdf

Name des Projektes
/ der Aktion:

Fahrradwerkstatt

Veranstaltungsdaten
(Hier ist es wichtig, möglichst Tag genau und mit Uhrzeiten Angaben zu machen, damit Eltern hier im Kontext der Ferienbetreuung zuverlässig planen können.)

Tag/e:

Immer freitags

Uhrzeit:

17-19 Uhr

Inhalt des Projektes

Was wird gemacht?

Reparieren von Fahrrädern aller Art

Veranstaltungsort

(bitte auch mit postalischer Adresse)

Stadtteilbüro Soziale Stadt

Wiesenstraße 6         61449 Steinbach

Alter der Teilnehmenden

Für welches Alter ist die Teilnahme geeignet?

Ab 12

Maximale Anzahl der Teil­nehmenden

(Hier bitte bei der Planung die aktuellen Abstandsregeln – wie am Ende aufgeführt -beachten)

12

Was ist mitzubringen?

Die Verpflegung sollen die Teilnehmenden selbst mitbringen, wenn es anders ist, bitte hier vermerken; hier auch besondere Kleidung bzw. Material vermerken.

u. U. eigenes Werkzeug

Kosten

Wenn möglich sollte kein Teilnehmerbeitrag erhoben werden.
Material etc. kann nach vorheriger Absprache von der Kirchengemeinde bezuschusst werden.

---

Träger bzw. Verantwortliche/r
(bitte Kontakt (Telefon und Email) mit angeben). Über die Emailadresse laufen die Anmeldungen.

Telefon: 06171/2078440

Soziale Stadt Steinbach

 

Mail:

galinski@caritas-hochtaunus.de

Kontaktperson:
Jürgen Galinski, Soziale Stadt Steinbach

Christian Breitsprecher, AG Flüchtlinge in Steinbach (FiS)

Besonderheiten:

 

Eine Anmeldung ist
nicht erforderlich*

Beschreibung des Projektes als Download: Cypher 449.pdf

Name des Projektes
/ der Aktion:

Cypher 449 – Tanz und Musik zum Mitmachen

Veranstaltungsdaten
(Hier ist es wichtig, möglichst Tag genau und mit Uhrzeiten Angaben zu machen, damit Eltern hier im Kontext der Ferienbetreuung zuverlässig planen können.)

Tag/e:

ab 19.6.2020 (14-tägig)

 

Uhrzeit:

19.30 Uhr

 

Inhalt des Projektes

Was wird gemacht?

Tanzen - HipHop

Veranstaltungsort

(bitte auch mit postalischer Adresse)

Treffpunkt: Am Grünen Weg      61449 Steinbach/Ts

Alter der Teilnehmenden

Für welches Alter ist die Teilnahme geeignet?

Ab 12

Maximale Anzahl der Teil­nehmenden

(Hier bitte bei der Planung die aktuellen Abstandsregeln – wie am Ende aufgeführt -beachten)

15

Was ist mitzubringen?

Die Verpflegung sollen die Teilnehmenden selbst mitbringen, wenn es anders ist, bitte hier vermerken; hier auch besondere Kleidung bzw. Material vermerken.

---

Kosten

Wenn möglich sollte kein Teilnehmerbeitrag erhoben werden.
Material etc. kann nach vorheriger Absprache von der Kirchengemeinde bezuschusst werden.

---

Träger bzw. Verantwortliche/r
(bitte Kontakt (Telefon und Email) mit angeben). Über die Emailadresse laufen die Anmeldungen.

Telefon: 06171-2078440

Soziale Stadt Steinbach

Mail:

andresen@caritas-hochtaunus.de

Kontaktperson:
Bärbel Andresen, Soziale Stadt Steinbach

Franziska Spiegel, Soziale Stadt Steinbach

Christof Reusch, Pfarrei St. Ursula

Besonderheiten:

 

Eine Anmeldung ist
nicht erforderlich

Veranstaltungsdaten
 

Tag/e:

Beliebig
Wer die Tour mit allen Orten mit dem Rad absolvieren will, sollte einen Tag einplanen.

Uhrzeit:

beliebig

Inhalt des Projektes

Was wird gemacht?

Auch im Rhein-Main Gebiet gibt es viele Labyrinthe, die öffentlich zugänglich sind. Die meisten liegen etwas versteckt. Mit dieser Action-Bound-Tour können Labyrinthe entdeckt und erlebt werden. Die Tour kann zu Fuß, mit dem Rad oder auch sonstigen Verkehrsmitteln absolviert werden.

Veranstaltungsort

 

Das Rhein- Main Gebiet

Alter der Teilnehmenden

 

Je nach Labyrinthort, der aufgesucht wird. Die Orte in Oberursel und Bad Homburg und Frankfurt sind mit Kindern ab 6 Jahren sicher gut aufzusuchen.

Maximale Anzahl der Teilnehmenden

beliebig

Was ist mitzubringen?

 

Das Herunterladen der App „action bound“ auf das Handy; einscannen des Codes

https://actionbound.com /bound/labyrinthrheinmain

Eigene Verpflegung

 

Kosten

 

keine

Kontaktperson:
 

Mathias Wolf
wolf@kath-oberursel.de

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kostenloser Bibelhaus-Besuch in den Ferien für alle unter 18 Jahren

http://bibelhaus-frankfurt.de/startseite.html

Die Bücherei St. Crutzen (Bischof-Brand-Straße 13 in Oberursel-Weißkirchen) hat auch in den Sommerferien geöffnet und freut sich auf viele (neue) Leserinnen und Leser.
Schon für die Kleinsten gibt es strapazierfähige Papp-Bilderbücher und CDs mit Kinderliedern.
Kindergarten- und Schulkinder finden Spannendes und Lustiges in einer großen Auswahl von Büchern, Hörbüchern, Comics und DVDs.
Bei den Jugendlichen sind besonders Fantasy-Romane beliebt und auch die Erwachsenen können aus einer breiten Palette auswählen. Egal ob Krimi, Thriller, Historisches oder leichte Lektüre – für jeden ist garantiert etwas dabei.
Zusätzlich können viele Spiele für jedes Alter sowie Zeitschriften ausgeliehen werden.
Jeden Mittwoch und Samstag hat die Bücherei von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr geöffnet.
Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage

http://www.koeb-oberursel.de/

 

Eine Tour von jungen Leuten, für junge Leute.

Einfach mal raus aus der Hütte.

 

Anleitung zum starten der APP:

saj01sommerferien.pdf

Anmeldung Teilnehmer/in

Hier können SIe das Anmeldeformular herunterladen, um sich bzw. Ihr Kind zu einer oder mehreren
Veranstaltungen „Sommer anders“ anmelden.

Anmeldebogen Sommeranders.pdf

 

Diese Anmeldung bitte als PDF senden an die jeweils vermerkte Anmeldeadresse

Feriensegen

Bei Rückfragen stehen zur Verfügung:

Mathias Wolf, 06171 9798036                       Katrin Gallegos-Sanchez, 06171 9798034
sommer-anders@kath-oberursel.de