Veranstaltungen

Das gute Ganze

Schöpfungsgottesdienst am Sonntag, den 11. September um 9.30 Uhr in die Kirche St. Sebastian, Stierstadt

Die Schöpfungstheologie ist auf dem guten Weg, als eine Theologie des Lebendigen verstanden zu werden. Im Sinne des Gedankens, dass Gott einen Bund nicht nur mit dem Menschen, sondern mit allem Lebendigen seiner Schöpfung geschlossen hat, weiten heutige Bibelauslegungen und neue Ethiken das menschenzentrierte Verständnis des christlichen Glaubens aus. Der Mensch ist nicht mehr die „Krone der Schöpfung“, sondern steht mit seiner besonderen Verantwortung im Gesamtzusammenhang allen Lebens.

Diese Gedanken stehen im Mittelpunkt des diesjährigen Schöpfungsgottesdienstes, zu dem die Pfarrei St. Ursula in Oberursel und Steinbach am Sonntag, den 11. September um 9.30 Uhr in die Kirche St. Sebastian, Stierstadt, einlädt. Verantwortlich ist der AK Schöpfung der Pfarrei. Die musikalische Gestaltung übernimmt die Band „JAMBO“.