Veranstaltungen

Pfingstnovene in St. Ursula

„Sende aus deinen Geist und das Antlitz der Erde wird neu“

 

Freitag 14. Mai 2021 - Samstag 22.4.2021 jeweils 20 Uhr

„Sende aus deinen Geist und das Antlitz der Erde wird neu“

Pfingstnovene in St. Ursula

Pfingstnovene in Corona Zeiten mit all den Einschränkungen , wie das geht, haben wir ja im letzten Jahr schon ausprobiert.

Auch in diesem Jahr treffen wir uns wieder, auch um Beistand für Wege aus der Pandemie zu beten.

Beginnend am

Freitag, dem 14. Mai, bis zum Samstag, dem 22. Mai,

findet jeden Abend um 20 Uhr in der St. Ursula-Kirche wieder die Reihe der Gebetsabende statt. Wir haben den Zeitpunkt auf 20 Uhr vorgezogen, da wir zum Zeitpunkt der Planung nicht wussten, ob wir mit 21 Uhr nicht mit einer möglichen Ausgangssperre in Konflikt kommen würden.

Wie im letzten Jahr kommen wir im Kirchenschiff zusammen um die Abstandsregeln einhalten zu können.

In diesem Jahr führen uns

Gedanken und Aspekte zur Schöpfungsbewahrung

durch die Andachtsreihe zum Pfingstfest hin.

Schützen, erneuern, nachhaltig wirken mit Hilfe des heiligen Geistes

und das Antlitz der Erde wird neu.

Herzliche Einladung an alle die ihren Abend mit einer gemeinsamen Gebetszeit in der St. Ursula Kirche ausklingen lassen wollen.

Eine vorherige Anmeldung im Zentralen Pfarrbüro ist nicht notwendig.

Für den Vorbereitungskreis

Andreas Nebel