Veranstaltungen

Woher kommt die Welt

nachgefragt in Bibel, Kunst und Wissenschaft

 

Unsere Welt, genauer die Umwelt beherrscht die Schlagzeilen und treibt vielen Menschen die Sorgesfalten auf die Stirn. Was so selbstverständlich immer da war, ist ins Wanken geraten. Der Klimawandel, die Erderwärmung, Buschbrände, Flutkatastrophen, Artensterben und vieles mehr sind nur einige Stichworte, die die umwälzenden Veränderungen unserer Umwelt andeuten.

Da macht es Sinn, auch einmal nach der Her-kunft dieser Welt zu fragen. Woher kommt (eigentlich) die Welt? Die Antwort auf diese Frage kann nur vielfältig sein.

An drei Abenden sollen drei Perspektiven näher in den Blick genommen werden: Die Antwort der Bibel, die Vorstellung eines der größten Künstler der Menschheitsgeschichte und schließlich die Erkenntnisse der Naturwissenschaften.

Es werden drei ganz unterschiedliche Antworten sein, die zugleich ein und dasselbe beschreiben: unsere Welt.