Veranstaltungen

Vortrag „Wege aus der Gewalt“ am 04.02.2020 um 20:00 Uhr im katholischen Gemeindezentrum

Veranstaltung Beratungsstelle und Frauenhaus des Vereins Frauen helfen Frauen - Hochtaunuskreis e.V. in Kooperation mit dem Frauennetzwerk Steinbach

Jede Frau hat das Recht auf ein selbstbestimmtes und gewaltfreies Leben. Trotzdem ist in Europa fast jede dritte Frau einmal in ihrem Leben von Gewalt betroffen. Nirgendwo ist das Risiko, Gewalt zu erleiden höher, als in der eigenen Familie. In vielen Fällen wird diese Gewalt durch den Partner oder Expartner ausgeübt. Wir sprechen dann von häuslicher Gewalt. Sie kann körperlich, sozial, psychisch, sexuell oder ökonomisch ausgeübt werden und kann in allen Lebensformen, sozialen Schichten, Altersgruppen und Kulturkreisen stattfinden.

Im Jahr 2018 waren in Deutschland 114.393 Frauen von Partnerschaftsgewalt betroffen. 122 Frauen wurden durch den Partner oder Expartner getötet. Aufgrund dieser hohen Zahlen ist es so wichtig, dass alle in unserer Gesellschaft gut über dieses Thema informiert sind. Denn auch Sie können helfen, dass betroffene Frauen einen Zugang zu dem fachlichen Hilfs- und Unterstützungsangebot erhalten.

Der Verein Frauen helfen Frauen - Hochtaunuskreis e.V. setzt sich bereits seit fast 40 Jahren für von Gewalt betroffene Frauen und ihre Kinder ein.

Frau Schott (Mitarbeiterin des Frauenhauses) und Frau Körneke (Mitarbeiterin der Beratungsstelle) möchten Ihnen gerne mit ihrem Vortrag „Wege aus der Gewalt“ das Thema häusliche Gewalt etwas näher bringen. Wir geben einen allgemeinen Überblick über die Thematik, sowie die Unterstützungsmöglichkeiten und informieren über das Angebot des Vereins.

„Toll, dass die Referentinnen sich die Zeit nehmen, über dieses wichtige Thema zu informieren. Ich bin auf den Vortrag gespannt und hoffe, dass sich viele Interessierte an dem Abend Zeit nehmen“, so Kerstin Schmitt Gemeindeleitung St. Bonifatius.

Simone Horn, Frauennetzwerk Steinbach: „Ich habe mich sehr gefreut, als die Beratungsstelle Frauen helfen Frauen - Hochtaunuskreis e.V. auf unser Frauennetzwerk Steinbach aufmerksam wurde und uns kontaktiert hat. Danke für das Angebot für diesen Vortrag und danke auch an die Gemeinde St. Bonifatius für die räumlichen Möglichkeiten. Es ist ein wichtiges Thema und wir hoffen auf zahlreiche Besucher.“

Die Veranstaltung „Wege aus der Gewalt“ findet am Dienstag 04.02.2020 um 20:00 Uhr im katholischen Gemeindezentrum statt. Der Vortrag ist kostenfrei.