Baumelbank

2010-06-14 12:09:22

Vor einem Jahr hatte ich nicht daran gedacht, dass ja Fußballweltmeisterschaft sein würde und ich dazu ein frommes Wort überlegen sollte. Aber ich hatte schon eine Idee für diese Woche. Damals hatte ich nämlich im Bad Homburger Kurpark diese lustige Bank entdeckt und mit dem Handy fotografiert. Sie wurde extra hoch gebaut, damit man nach erfolgreichem Besteigen die Beine baumeln lassen kann. Und da fiel mir ein, dass jetzt im schönen sonnig-warmen Juni viele Sehnsucht danach haben: Anhalten, ausruhen, die Beine und vor allem die Seele baumeln lassen. Das erinnert mich an Jesu Wort: \"Kommt alle zu mir, die ihr euch plagt und schwere Lasten zu tragen habt; ich werde euch Ruhe verschaffen\" (Mt 11,28) Selbst wenn Sie nicht in Urlaub fahren (können), so ist vielleicht wenigstens ein Spaziergang im Bad Homburger Kurpark oder den schönen Wäldern und Feldern um Oberursel und Steinbach möglich. Sicher aber ist allen möglich, mitten im Alltag einmal sich hinzusetzen und sich dieses gut tuende Wort von Jesus zusagen zu lassen. Das wünsche ich uns allen! Und dann doch noch ein Wort zum Fußball: Möge Gottes Segen mit den Spielern und Fans sein, dass sich im Sport das Freudige durchsetzt. P.S. Das mit dem Foto vom Handy auf den PC hatte doch nicht geklappt - also hier ein aktuelles Bild mit Benedikt und Lukas, die natürlich doch in Fußball-Laune sind!