Pfingsten 2016

2016-05-15 08:42:13

Pfingsten 2016Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag. An Pfingsten feiern wir die Geburtsstunde der Kirche. Wer hätte wohl damals in Jerusalem gedacht, dass dieser Aufbruch bis heute anhält.Der Heilige Geist, der Atem Gottes, ist die Kraft, die uns erfüllt und uns den Glauben leben und mit anderen teilen lässt – damals wie heute. Er kommt einfach hernieder - wie in der Apostelgeschichte beschrieben (Apg 2,1-11) - oder er erfüllt unser Herz von innen.[i]„Gottes Geist kommt nicht immer im Sturm und Feuersgluten. Aber auch sein stilles Kommen ist voller Kraft. Es ist wie eine liebende Umarmung, die dich festhält, trägt und stützt. Es ist wie ein Leuchten, das dir den Blick öffnet für die Sehenswürdigkeiten des Lebens, seien sie freudig oder traurig. Es ist wie ein Schlüssel, der die Tür zum anderen vorsichtig öffnet. Lass dich von ihm umarmen, festhalten, tragen, stützen, erleuchten, öffnen, ermutigen zu neuen Wegen - und du wirst zu einer Spur Gottes in dieser Welt.“[/i]Christof Reusch, Pastoralreferent St. Ursula