Der Sachausschuss Weltkirche stellt sich vor:

Den Sachausschuss Weltkirche der kath. Pfarrei St. Ursula Oberursel-Steinbach besteht seit 6 Jahren. Er ging aus dem ehemaligen Ausschuss MEF (Mission-Entwicklung-Frieden) hervor.

Der Sachausschuss Weltkirche befasst sich im Schwerpunkt mit folgenden Themen:

- die Fragen und Probleme der Kirche in der Welt des globalen Südens,

- die brennenden Fragen nach  Gerechtigkeit und Menschenwürde weltweit,

- die so wichtigen Fragen nach Kriegsursachen und  das ermöglichen von Frieden.

Der Ausschuss besteht derzeit aus 10 Personen: Hans Joachim Gorissen (Vorsitzender),  Christof Reusch (Verantwortlicher des Pastoralteams), Elisabeth Bentrup, Ursula Görge, Ottmar Görge,  Brigitte Kleemann, Margret Koschel, Uta Pevec, Guido Schell, Christoph Wentzel.

Unser Fokus liegt auf dem  Mittun in Oberursel und Steinbach. Dabei verfolgen wir folgende Ziele:

  1. Wir schärfen das Bewusstsein für globale Zusammenhänge und setzen uns für Frieden, Gerechtigkeit und Menschenwürde ein.
  2. Wir erreichen möglichst alle Generationen.
  3. Wir vernetzen uns mit anderen Ausschüssen und Aktiven (Eine-Welt-Verein Oberursel, Schöpfungsausschuss von St. Ursula, Steuerungsgruppe Fairtrade-Stadt Oberursel, LOK) und führen gemeinsame  Aktionen durch.
  4. Wir gestalten regelmäßig Gottesdienste zu den Themen der kirchlichen Hilfswerke (Misereor, Sonntag der Weltmission, Adveniat).

Wir treffen uns 4-5x im Jahr und freuen uns sehr auf weitere Interessierte!