Gottes Geist macht lebendig

Gott schenkt uns seinen Geist:

Sein Geist macht mutig und stark,
zärtlich und phantasievoll,
ausdauernd und ruhig.

Das dürfen wir im Sakrament der Firmung erfahren.

Wegen Corona starten wir in diesem Jahr etwas später mit dem Firmkurs
und werden weitgehend digital miteinander arbeiten.

Firmung 2021

11.9.2021, 14.30 Uhr und 17.00 Uhr in Liebfrauen
18.9.2021, 14.30 Uhr und 17.00 Uhr in St. Sebastian

Flyer: Firmung-2021.pdf

Hier findest Du das Erklärvideo zur Firmung 2021:
https://youtu.be/55bbuuuBEiM

 


Anmeldung zur Firmung geht online im Firmportal:
https://firmung.kath-oberursel.de.

Ab welchem Alter kann jemand gefirmt werden?
Eingeladen sind Jugendliche , die das 9. Oder 10. Schuljahr besuchen und/ oder im Sommer mindestens 15 Jahre alt sind.

Muss ich gefirmt sein, wenn ich kirchlich heiraten will?
Nein, nicht zwingend. Eheleute sollen, wenn es ohne großen Aufwand möglich ist, vor der Eheschließung das Sakrament der Firmung empfangen haben.

Ich finde keine/n Paten/in, die/der geeignet ist. Was soll ich tun?
Es ist nicht zwingend, dass dem Firmbewerber ein Pate oder eine Patin zur Seite steht. Vielleicht findest Du jemanden, der Dich zur Firmung begleitet.

 

Für Erwachsene, die gefirmt werden möchten, suchen wir gemeinsam einen individuellen Zugang.