Nothing about us without us

Schiller lässt in seinem Gedicht „Kassandra“ die Seherin sagen:

„Warum gabst du mir zu sehen,

Was ich doch nicht wenden kann?“

 

In Abwandlung dieses Sinnspruchs, hier und heute:
„Warum gab Ihr uns zu hoffen,
Was Ihr doch nicht ändern wollt?“
Jesus, hilf uns auf unserem Weg, DU rufst uns in DEINE Nachfolge.
H. Schwalbe