Visionen

2015-12-29 10:28:22

Visionen! \"Eure Alten werden Träume haben und eure jungen Männer haben Visionen\"So schreibt es der Prophet Joel im Alten Testament. Wird es uns gelingen: Gemeinsam zu träumen? Nicht als Traumtänzerei, sondern als gemeinsames Zukunftsbild für Kirche in unserer Stadt. Im neuen Jahr wollen wir immerhin den Versuch dazu unternehmen.In einem breit angelegten Erkundungsprozess möchten wir mit möglichst vielen verschiedenen Menschen ins Gespräch kommen darüber, was ihnen wichtig ist im Leben und über die Rolle, die Kirche und Glaube dabei für sie spielen (oder doch spielen könnten). Wir erhoffen uns damit eine gute Gesprächsgrundlage zu schaffen für den Visionstag am 18.6.2016 in der Stadthalle Oberursel. Hoffentlich sind Sie dann auch dabei, wenn wir versuchen aus den vielen Rückmeldungen und Themen zumindest den Entwurf einer solchen gemeinsam geteilten Vision zu erarbeiten.Wie es dann weitergeht? Das müssen wir im Licht des Erreichten dann beurteilen und entscheiden. Nicht alles lässt sich im Vorhinein verbindlich planen.Immerhin doch möglich, dass wir auf diese Weise sensibler werden für den Traum, den Gott mit uns träumen möchte, für den er uns erschaffen hat, für den er uns seinen Sohn geschenkt hat – jenen großen Traum, von dem die Propheten in ihren Ahnungen schreiben. Manchmal bekommen wir auch einen Zipfel davon zu fassen für einen Augenblick. Und das sind dann nicht unsere schlechtesten MomentePfr. Unfried