„Vom heiligen Geist haben wir noch nie etwas gehört!“

Diese ehrliche Aussage stammt nicht von einem geplagten Verkehrsteilnehmer, der oder die gerade im Stau auf der A5 Richtung Pfingsturlaub steht, diese Aussage stammt von Gemeindemitgliedern in Ephesus um das Jahr 52 n. Chr.! Heiliger Geist? Keine Ahnung! Kaum ein Begriff ist so diffus und unbestimmt. Paulus schafft es trotzdem schnell, die Menschen davon zu überzeugen, sich auf den Namen Jesu taufen zu lassen. Wie ihm das gelingt, die Apostelgeschichte lässt uns darüber im Unklaren.

Ich habe versucht das Wort Geistkraft zu buchstabieren und auch dabei festgestellt, dass mir noch mehr einfällt. Ich lade Sie ein, es einmal selbst auszuprobieren.

G emeinschaft

E inssein in Vielfalt

I nspiration

S ynodaler Weg

T raum

K ommunikation

R uach

A nnahme

F irmung

T eilhabe

 

Gerne können wir darüber am Pfingstmontag, nach dem Gottesdienst für die Pfarrei, in Liebfrauen, ins Gespräch kommen.

Ich wünsche Ihnen ein geisterfülltes Pfingstfest,

Anita Novotny, Gemeindereferentin